Le Réseau fribourgeois de santé mentale (RFSM) est responsable de la prise en charge ambulatoire et hospitalière de la population fribourgeoise comptant 318'000 habitants. Distincte mais en synergie avec le secteur de la psychiatrie adulte et celui pour personnes âgées, l’activité thérapeutique du

Der Verwaltungsrat des Freiburger Netzwerks für psychische Gesundheit (FNPG) hat die Anstellung von Dr. Jasmin Stockhammer als Leitende Ärztin des Bereichs Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (BKJPP) genehmigt. Dr. Stockhammer wird für die Station Chrysalide im FNPG Marsens

Der Verwaltungsrat und die Generaldirektion des Freiburger Netzwerks für psychische Gesundheit haben Dr. André Kuntz zum Chefarzt und Verantwortlichen der Behandlungskette und des Freiburger Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen (FZA) ernannt. Dr. Kuntz wird auch Referent und Koordinator der

Dr. Isabelle Gothuey, Ärztliche Direktorin des Bereichs Erwachsenenpsychiatrie und ‑psychotherapie des FNPG, ist zu einer Titularprofessorin der Universität Freiburg ernannt worden. Mit dieser Titularisierung sichert sich Prof. Dr. Gothuey einen wichtigen Platz in der Entwicklung der psychiatrischen

Die für das Gesundheitswesen zuständigen Staatsrätinnen und Staatsräte der lateinischen Kantone setzen sich für die Organspende ein Obwohl die Zahl der Organspenderinnen und Organspender zugenommen hat, herrscht in der Schweiz nach wie vor ein erheblicher Mangel an Organen für Transplantationen.

L’heure est déjà venue de la première exposition de 2019 au Vide-poches. Je profite de ce message pour vous adresser, à toutes et à tous, mes meilleurs voeux pour cette nouvelle année. Le vernissage aura lieu le vendredi prochain le 25 janvier à partir de 18 h , avec un intermède musical animé par