image assistant-e sociale

Sozialarbeiter/in zu 50 %

Das Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit (FNPG) vereinigt die ambulanten, tagesklinischen und stationären Dienste der öffentlichen Psychiatrie des Kantons Freiburg und gewährleistet die bio-psycho-soziale Versorgung von jährlich etwa 9000 Patienten. Der Sozialdienst des FNPG erbringt sozialtherapeutische Leistungen in psychischer Gesundheit in den drei Bereichen Kinder-/Jugend-, Erwachsenen- und Alterspsychiatrie und -psychotherapie.

Zur Ergänzung unseres deutschsprachigen Teams im stationären Teil des Bereichs Erwachsenenpsychiatrie und -psychotherapie suchen wir: Sozialarbeiter/in zu 50 % für unsere stationäre Abteilung in Villars-sur-Glâne

Aufgabenbereich

  • Teilnahme an der interdisziplinären Behandlung der Patienten durch die Begleitung des Aufbaus eines Lebenskontextes, der die Stabilisierung des psychischen Zustandes und die soziale Teilnahme der Patienten begünstigt
  • Sozialtherapeutische Betreuung von einzelnen Patienten im Hinblick auf die Reaktivierung, Mobilisierung und Förderung ihrer Fähigkeiten in Beziehungen in ihrem Lebensumfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit den Patienten, den Angehörigen und den internen und externen Partnern des Netzwerks
  • Übernahme spezifischer Aufträge im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Erwachsenenbereichs auf Anfrage Ihrer Vorgesetzten

Anforderungen

  • Master oder Bachelor in sozialer Arbeit (Vertiefungsrichtung Sozialarbeit)
  • Interesse für psychische Gesundheit
  • Erfahrung in Sozialarbeit
  • Deutsche Muttersprache mit guten Kenntnissen der französischen Sprache
  • Sehr gute Kenntnis des sozioinstitutionellen Netzes und des Versicherungsnetzes in den Kantonen Freiburg und Bern
  • Führerausweis und Fahrzeug

Wir bieten:

  • eine interessante Tätigkeit in einem Gesundheitsnetzwerk mit mehreren Standorten, das sich ständig weiterentwickelt;
  • Arbeit in einem dynamischen und motivierten Team;
  • einen Kontext interdisziplinärer Partnerschaften.
  • Arbeitsort ist Villars-sur-Glâne.
  • Stellenantritt: 1. März 2021 oder nach Vereinbarung.

Auskünfte erteilen Frau C. Clément, Stellvertretende Verantwortliche des Sozialdienstes (Tel. 026 305 89 41; catherine.clement [at] rfsm.ch), und Dr. L. Rampa, Leitender Arzt (Tel. 026 305 89 49; luca.rampa [at] rfsm.ch). Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 7. Februar 2021 elektronisch an: FNPG, Personalabteilung, rfsm_rh [at] rfsm.ch.

Herunterladen