Postgraduale Psychologe/in im Praktikum zu 80 %(im ambulanten Bereich)

Cet article a été archivé est les informations qu'il contient ne sont probablement plus à jours.

Der psychologische Dienst des FNPG sucht für das Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Ch. des Mazots 2, 1700 Freiburg, das zum Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie des FNPG gehört, per 1. September 2020:

Postgraduale Psychologe/in im Praktikum zu 80 %
(im ambulanten Bereich)

Tätigkeitsgebiet

  • Psychologische Abklärung von Kindern und Jugendlichen mit affektiven und kognitiven Auffälligkeiten anhand aktueller diagnostischer Instrumente.
  • Möglichkeit, mittelfristige Psychotherapien durchzuführen.
  • Therapeutische Gespräche mit Eltern und Familien.
  • Konsultationen in interdisziplinärer Zusammenarbeit.
  • Regelmässige persönliche Supervision der betreuten Fälle.
  • Teilnahme an diagnostischen Auswertungen, Indikationsbesprechungen und an den internen Weiterbildungen des Bereichs Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie.
  • Verhaltenstherapeutischer Ansatz.

Anforderungen

  • Master in Psychologie.
  • Zweisprachigkeit Deutsch/Französisch ist von Vorteil, oder Deutsch als Muttersprache mit sehr guten Kenntnissen in der anderen Sprache.

Dauer: 12 Monate, ab 1.9.20

Lohn: gemäss Gehaltsskala des Staates Freiburg

Praktikumsverantwortliche: Frau Larissa Wisard, Psychologin FSP

Richten Sie bitte ein elektronisches Bewerbungsdossier (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse im pdf-Format) bis am 15. März 2020 per E-Mail an: psychologie [at] rfsm.ch.

Es werden nur fristgerecht eingereichte Bewerbungen in elektronischer Form berücksichtigt. Bewerbungen in Papierform werden nicht beantwortet.
Wenn Sie sich für mehrere Praktikumsstellen im Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit bewerben, senden Sie uns bitte ein elektronisches Dossier für jede Praktikumsstelle, das an die jeweiligen Praktikumsverantwortlichen gerichtet ist. Beispiel: Wenn Sie sich für drei Praktika bewerben, dann senden Sie uns drei E-Mails an psychologie [at] rfsm.ch mit jeweils einem Lebenslauf, einem Anhang mit Zeugnissen und einem Bewerbungsschreiben.

HERUNTERLADEN