Master of Science in Nursing 70-100%

Das Freiburger Netzwerk für Psychische Gesundheit (FNPG) ist dabei ein neues psychiatrisches Zentrum in der Stadt Freiburg zu etablieren (Frühjahr 2020). In diesem Zentrum werden im Bereich der Erwachsenenpsychiatrie eine deutschsprachige Behandlungskette (ambulant/tagesklinisch/stationär), eine ambulante Notfallpsychiatrie und eine stationäre französischsprachige Krisenstation ihren Platz finden. Um diese Entwicklung klinisch zu unterstützen (die Abteilungen befinden sich im Moment noch im Süden des Kantons), suchen wir zum Frühjahr 2020 einen  

Master of Science in Nursing 70-100%  

Ihre Herausforderung

  • Neben ihrer Aufgabe der klinischen Weiterentwicklung der psychiatrischen Pflege (die ca. 50 Stellenprozenten entspricht), sind Sie in der direkten Pflege tätig und coachen die Pflegenden in komplexen Pflegesituationen.
  • Erarbeitung und Umsetzung von Richtlinien, Standards und Konzepten.
  • Umsetzung von Forschungsergebnissen und Stärkung der Pflegepraxis. 

Ihr Profil

  • Sie sind eine kommunikative, lösungsorientierte Persönlichkeit.
  • Sie überzeugen durch ihre ausgeprägte Sozialkompetenz und sind kompromissfähig.
  • Sie verfügen über die notwendigen Fähigkeiten, ihr Wissen erfolgreich weiterzugeben.
  • Deutsche oder französische Muttersprache mit sehr guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache. 

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein hochmotiviertes und engagiertes Team.
  • Wir bieten Ihnen die notwendige Unterstützung sowie die erforderlichen Kompetenzen für die Umsetzung ihrer Aufgaben.
  • Eine spannende Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum.  

Interessiert?  

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Herr Albert Wahl, Stv. Pflegedirektor
T. 026 305 98 36
Albert.Wahl [at] rfsm.ch 
 
Ihre Bewerbungen senden sie bitte bis zum 31.12.2019 an
Freiburger Netzwerk für psychische Gesundheit
RFSM_RH [at] rfsm.ch 

TÉLÉCHARGER